Grundwasser, Oberflächenwasser –

Wasserqualität ist Lebensqualität


Dank einer nachhaltigen und zukunftsweisenden Gewässerschutzgebung, deren strikten Umsetzung und Überwachung gelingt es, unsere Gewässer trotz gewisser Risiken sauber zu halten und damit unser wichtigstes Lebensmittel zu schützen: Sauberes Trinkwasser. Dem war aber nicht immer so.

 

Die Wasserqualität von Schweizer Gewässern ist heute gut bis sehr gut. Doch bis in die 1970er Jahre waren zahlreiche Gewässer stark verunreinigt, was Auswirkung auf die empfindlichen Ökosysteme und auf das Grundwasser hatte. Wenngleich heute die Verschmutzungsrisiken wesentlich geringer sind, so gibt es sie dennoch.

 

Steidle Consulting berät bei Abklärungen in Sachen Wasserqualität von Gewässern und/oder Trinkwasser und unterstützt mit Messungen der Feldparameter vor Ort. Mit einem geländegängigen Fahrzeug sind Beprobungen und Messungen auch abseits von Strassen und Wegen möglich.


Unsere weiteren Dienstleistungen